Fiat Ducato Borco - Höhns Verkaufswagen

360° Außenansicht
360° Innenansicht
Video

Gebrauchtwagen

Sofort lieferbar

7.500,- Differenzbesteuert
Fahrzeuganfrage

EZ: 23.05.2005
199.000 km
Farbe: Weiß
Interieur: Polsterstoff
Diesel
62 kW (84 PS)
1997 cm³
5-Gang Handschaltung
Innenraum und Komfort
  • Polsterstoff
Multimedia und Kommunikation
Sicherheit und Umwelt
  • 2 Kopfstützen
  • Servolenkung
Sonstiges
Umwelt
Weitere Details
Fahrzeug-Nr.: 98
HU: Neu
Karosserieform: Bus (3 Türen)
Anzahl der Sitze: 2
Beschreibung des Fiat Ducato
Fiat Ducato 244 Verkaufswagen von Borco-Höhns.

 
Fahrzeug wurde als Bäckermobil verwendet und ist aus 1. Hand.

Kunden über uns:
 Hier passt Alles, freundliches Personal, guter Service, gute Beratung und obendrauf noch gute Preise, was will man mehr? Sehr empfehlenswert☝️.. 

Herr Karlheinz D.

 Weitere Kundenstimmen lesen

Öffnungszeiten
Verkauf:
Montag - Freitag: 08:00 bis 12:00 Uhr
Montag - Freitag: 13:00 bis 18:00 Uhr
Samstag: 08:00 bis 12:00 Uhr

Werkstatt & Service:
Montag - Freitag: 07:00 bis 12:00 Uhr
Montag - Freitag: 13:00 bis 18:00 Uhr
Samstag: 08:00 bis 12:00 Uhr




Kontakt
E-Mail: anfrage@auto-kaltenecker.de 
  Tel.:  +49 (0) 8457 1434 
  Fax: +49 (0) 8457 2727

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.